Projektrisikomanagement

Wir machen für Sie die Risiken im Projekt beherrschbar.

Eine zu Projektbeginn systematisch durchgeführte Identifikation und Beurteilung potenzieller Risiken sowie eine periodische Steuerung und Überwachung der relevanten Risiken während des gesamten Projektverlaufs bildet die Grundlage zur Sicherstellung des Projekterfolgs. Aufgrund unserer Kompetenzen und unserer langjährigen Erfahrungen in der Durchführung des Risikoma-nagements in verschiedensten einfachen und komplexen Vorhaben bieten wir Ihnen folgende Dienstleis-tungen an:

  1. Planung des projektspezifischen Risikomanagements sowie Identifikation und Bewertung der potenziellen Risiken zu Projektbeginn
  1. Bereitstellung von methodischen Instrumenten
  1. Durchführung der periodischen Risikoidentifikation, -beurteilung, -steuerung und -überwachung sowie Berichterstattung über die Entwicklung sämtlicher relevanten Projektrisiken während des gesamten Projektverlaufs

Das Risikomanagement erfolgt unter Berücksichtigung von Projektinhalt, -grösse und -komplexität sowie allfälligen Abhängigkeiten. Unsere Leistungen orientieren sich an Ihren Bedürfnissen und dem von Ihnen gewünschten Nutzen.

Ihr Nutzen

Sie haben eine objektive Sicht über die Risikosituation in Ihrem Projekt und verfügen über fundierte Handlungsempfehlungen zur Risiko-vorbeugung oder -korrektur.

  1. Sie verfügen über die notwendigen Entscheidungsgrundlagen, um Handlungsmassnahmen beschliessen und frühzeitig einleiten zu können. Somit lassen sich für Sie die Projektrisiken zielgerichtet steuern.
  1. Sie können sich auf fachlich und methodisch kompetente Unterstützung verlassen und sich auf die wesentlichen Führungsaufgaben und Fragestellungen Ihres Vorhabens konzentrieren.

Unser Vorgehen

  1. Planen des Risikomanagements in Bezug auf Aufgaben, Kompetenzen, Verantwortlichkeiten, der Vorgehensweise zur Risikobewertung und -kontrolle sowie des Berichtswesens
  1. Identifizieren und Beurteilen von Projektrisiken mit den relevanten Fachstellen in einem Risikokatalog
  1. Steuern relevanter Risiken mittels Planung von Massnahmen zur Risikovorbeugung (vermindern, übertragen/versichern, vermeiden) resp. Risikokorrektur
  1. Überwachen der Risiken mittels periodischer Prüfung auf Vollständigkeit, Aktualität und Projektrelevanz
  1. Periodische Berichterstattung über die Entwicklung der Risiken im Projektverlauf aufgrund umgesetzter Massnahmen sowie über die Ergebnisse aus der Überwachung der Risiken
  1. Abschliessende Berichterstattung über die Restrisiken im Rahmen des Projektschlussberichts

PB Projektrisikomanagement

Wichtigste Ergebnisse

Gemeinsam mit Ihnen erzielen wir folgende Ergebnisse:

  1. Risikomanagementplan
  1. Risikokatalog
  1. Periodischer Statusbericht zur Entwicklung der Risiken inkl. Empfehlungen von Handlungsmassnahmen
  1. Risikoabschlussbericht

Produktbeschreibung

Produkteübersicht

 

Schärer

Ihr Kontakt

Thomas Schärer
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!